“Clean up” des TuS 07 Oberlar - Eine saubere Sache

Mitglieder der Abt. Alte Herren des TuS 07 Oberlar in zahlreicher Vertretung

Am 3. März griffen die "Alten Herren" wieder zu Besen, Schaufel und Müllsack und vollzogen eine Grundreinigung des Sportpark Oberlar. Dieses Mal unter erschwerten Bedingungen, da die Witterung eine relativ dichte Schneedecke bereithielt. Aber auch hiervon ließen sich unsere Saubermänner nicht abhalten, Ihr Ziel zu verfolgen. „Unser Anspruch ist es, den Sportpark nicht nur für die eigenen Jugend- und Seniorenmannschaften attraktiv zu halten, sondern auch für unsere Gastmannschaften, Freunde und die zahlreichen Gönner unseres TuS", berichtet Raimund Sarcher (1. Vorsitzender). Wir appellieren auf diesem Weg an alle, die unsere Sportanlage nutzen und besuchen, die aufgestellten Mülleimer zu nutzen. Vielen Dank und auf ein sauberes Miteinander!